SV Hasselbach 1949 e.V.

Spielberichte der B 2 - und C - Liga  2005 / 06 des Werra - Meissner Kreis


SV H   I    -   Rambach   I      11 : 1

Unsere Mannschaft veranschiedet sich mit einem Kantersieg in die Kreisliga A . Die Gäste waren einfach zu

schwach, um unsere Mannschaft richtig zu fordern.

Torfolge : 1:0 ; 2:0 C. Mengel ( 7. , 12. ), 3:0 A. Mühlhausen ( 37. ), 4:0 , 5:0  M. Klemm ( 40. , 45. ), 5:1 ( 47. ),

6:1 M. Klemm ( 53. ), 7:1 , 8:1 B. Zschaler ( 60. , 69. ), 9:1 , 10:1 M. Noack ( 74 , 79. ), 11:1 B. Zschaler ( 82. ).

SV H   II   -   Waldkappel   III     4 : 2

Unsere Mannschaft nutzte ihre sich bittenden Chancen besser und ging verdient als Sieger vom Platz.

Torfolge:  1:0 D. Peter ( 39. ), 2:0 P. Auth ( 46. ), 2:1 ( 72. ), 3:1 D. Peter ( 86. ), 3:2  ( 82.; FE ), 4:1 J. Andresen ( 90. ).

Wanfried  II   -  SV H  I    1 : 1

Unsere Mannschaft war über das ganze Spiel tonangebend, ohne jedoch zu wirklich zwingenden Torchancen

zu kommen.

Torfolge:  0:1  D. Grüger ( 56. ), 1:1 ( 74. ).

FSA  II   -  SV H   II    2 : 1

Unsere Mannschaft erarbeitet sich heute wenig Chancen und so gingen die Gastgeber verdient als Sieger vom Platz.

Torfolge:  1:0 ( 75. ), 2:0 ( 77. ), 2:1 D. Peter ( 79. ). 

SV H   I    -   Niederhone   II     7 : 1

In diesem Spiel wurden die einzelnen Spielerpositionen ausgelost und somit spielte kein Spieler auf seiner Stamm -

position.Trotzdem bestimmte unsere Mannschaft das Spielgeschehen und erziehlte ihre Tore in regelmäßigen

Abständen.

Torfolge:  1:0 A. Gliemroth ( 2. ), 2:0 M. Klemm ( 16. ), 3:0 M. Mengel ( 30. ), 4:0 M. Klemm ( 60. ), 4:1 ( 69. ),

5:1 M. Mengel ( 76. ), 6:1 M. Siemon ( 81. ), 7:1 M. Noack ( 83. ).

SV H  II   -   Palm Strikers  I    7 : 0

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewann unsere Mannschaft dieses Spiel ganz souverän.

Torfolge: 1:0  J. Andresen ( 4. ), 2:0 M. Rudeloff ( 62. ), 3:0 A. Gerlach ( 67. ), 4:0 M. Rudeloff ( 70. ),

5:0 J. Mielke ( 76. ), 6:0 A. Fink ( 79. ), 7: 0 ( j. Andresen ).

Epterode  II   -  SV H   II     3 : 4

Schon in der ersten Hälfte hatte unsere Mannschaft viele Chancen, die leichtfertig vergeben wurden. Nach der

75. Minute zeigte sie jedoch noch einmal eine tolle Moral und riss ein schon verloren geglaubtes Spiel noch an sich.

Torfolge: 1:0 ( 34. ), 1:1 B. Zschaler ( 60. ), 2:1 ( 33. ), 3:1 ( 75. ), 3:2 A. Zindel ( 76. ), 3:3 B. Zschaler ( 85. ),

3:4 B. Zschaler ( 88. ).

SV H   II    -   Frankershausen / H.  II    2 : 1

In einem guten C - Liga Spiel nutzte unsere Mannschaft ihre wenigen Chancen besser und ging so als Sieger

vom Platz.

Torfolge: 0:1 ( 3. ), 1:1 J. Andresen ( 3. ), 2:1 M. Mengel ( 60. ).

Sontra  II   -   SV  H   I     0 : 1

Man merkte unserer Mannschaft, das es um nichts mehr geht und so wurde auch Fussball gespielt. Teilweise

Lustlos und teilweise mit großer Überheblichkeit, aber trotzdem reicht es noch zum Sieg durch das Tor von

C. Mengel in der 56. Min.

SV H   II   -  Hopfelde / L.   II    1 : 5

Unsere Mannschaft hatte eine Vielzahl von Chancen, doch die Treffer erziehlten die Gäste.

Torfolge: 0:1 ( 2. ), 1:1 B. Rausch ( 28. ), 1:2 ( 47. ), 1:3 ( 63. ), 1:4 ( 75. ), 1:5 ( 84. ).

Herleshausen  II   -  SV H  II     3 : 0

Leider mußten wir dieses Wochenspiel wegen Spielermangel absagen und so bekamen die Gastgeber die Punkte

kampflos.

Pfaff. / Schemmern  II   -   SV H  I     0 : 11

Bis zur Pause konnten die Gastgeber noch mithalten, doch nach der Pause brachen sie völlig ein und so kam

unsere Mannschaft in regelmäßigen Abständen zu ihren Torerfolgen. Mit diesem Sieg ist unsere Mannschaft

Meister der B 2 - Liga  Werra - Meissner und erster Aufsteiger in die A - Klasse.

Torfolge: 0:1 M. Noack ( 30. ), 0:2 M. Mengel ( 33. ), 0:3 M. Noack ( 34. ), 0:4 B. Zschaler ( 38. ),

0:5 B. Zschaler ( 56. ), 0:6 C. Mengel ( 65. ), 0:7 B. Zschaler ( 71. ), 0:8 B. Zschaler ( 73. ), 0:9 M. Klemm ( 75. ),

0:10  M. Rudeloff ( 81. ), 0:11 C. Mengel ( 88. ).

Netra  II   -   SV H  I     0 : 3

Die Gastgeber mußten das Spiel wegen Spielermangel absagen und so bekamen wir die Punkte kampflos.

SV H   II   -   Pfieffe  II    7 : 4

Beide Mannschaften schenkten sich nichts, aber unsere Mannschaft nutzte die Chancen konsequenter.

Torfolge: 1:0 J. Andresen ( 3. ), 2:0 M. Rudeloff  ( 10. ), 3:0 A. Zindel ( 13. ), 3:1 ( 36. ), 4:1 M. Rudeloff ( 46. ),

5:1 J. Andresen ( 49. ), 5:2 Pipper ( 57.; ET ), 5:3 ( 66. ), 6:3 A. Mühlhausen ( 80. ), 6:4 ( 85. ), 7:4 A. Mühlhausen ( 87. ).

SV  H  I   -   SG Wehretal  II     9 : 1

Bis zur Pause konnten die Gäste das Ergebnis im Rahmen halten. Nach der Pause gingen sie im Angriffswirbel

unsere Mannschaft unten und waren mit dem einstelligen Ergebnis noch gut bedient. Ein großes Manko war

wieder einmal die Chancenauswertung unserer Mannschaft.

Torfolge: 1:0 M. Noack ( 28. ), 2:0 B. Zschaler ( 30. ), 3:0 C. Mengel ( 42. ), 4:0 B. Zschaler ( 46. ),

5:0 B. Zschaler ( 49. ), 6:0 D. Grüger ( 56. ), 7:0 D. Grüger ( 71. ; FE ), 8:0 M. Noack ( 79. ), 8:1 ( 82. ),

9:1 M. Klemm ( 85. ).

Hess.- Schweiz  I   -   SV  H   I     1 . 6

Unsere Mannschaft war klar überlegen und nutze ihre Chancen clever. Die Gastgeber konnten bis zur Pause

noch mithalten, brachen dann aber völlig ein. Hätte unsere Mannschaft die vielen Chancen besser verwertet,

wäre auch ein zweistelliges Ergebnis möglich gewesen.

Torfolge: 0:1 M. Rudeloff ( 2. ), 1:1 ( 8. ), 1:2 C. Mengel ( 28. ), 1:3 M. Mengel ( 30. ), 1:4 C. Mengel ( 59. ),

1:5 M. Klemm ( 84. ), 1:6 ( 89. ; ET ).

Harmuthsachsen  I    -   SV H   II   2 : 0

In einem spannenden aber jederzeit faiern Nachbarschaftsderby nutzten die Gastgeber ihre Chancen besser

und gingen so als Sieger vom Platz.

Torfolge: 1:0 ( 16. ), 2:0 ( 85. ).

Waldkappel   II   -   SV H   I     0 : 5

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte trumpfte unsere Mannschaft nach dem Wechsel auf. Sie gewann

verdient diese Spiel  wieder einmal ohne ein Gegentor zu kassieren.

Torfolge: 1:0 B. Zschaler ( 17. ), 2:0 B. Zschaler ( 44. ), 3:0 M. Noack ( 49. ), 4:0  ( 55.; Eigentor ),

5:0 C. Mengel ( 89. ).

SV H   II   -   Wickenrode / Helsa  II    1 : 4

Stark ersatzgeschwächt hatte unsere Mannschaft gegen diesen Gegner keine Chance.

Torfolge: 0:1 ( 1. ), 1:1 P. Söhnegn ( 46. ), 1:2 ( 60. ), 1:3 ( 70. ), 1:4 ( 83. ).

SV  H   I   -   Frankersh./ H.  I     0 : 0

In einer kampfbetonten Partie  kassierte unsere Mannschaft den ersten Punktverlust. Auf dem schwierigen

Geläuf konnte keine Mannschaft spielerisch überzeugen, so das die Punkteteilung in Ordnung geht.

SV H  II   -   FC  Eschwege  I     4 : 3

Etwas glücklich aber dennoch hoch verdient gewann unsere Mannschaft gegen den Spitzenreiter. Endlich wurde

einmal bis zur letzten Minute gekämpft und so erfolgreich der Gast niedergerungen.

Torfolge:  0:1 ; 0:2 ( 21. ; 45. ), 1:2 A. Zindel ( 59. ), 1:3 ( 69. ), 2:3 J. Riemenschneider ( 75. ), 3:3 S. Martin ( 77. ),

4:3 H. Söhngen ( 86. ).

SV H  I    -   Ulfegrund  II    7 : 0

Zur Halbzeit führte unsere Mannschaft schon  klar mit 5:0. Weil nach dem Wechsel  die Konzentration  fehlte,

wurden viele klare Chancen nicht genutzt bzw. kläglich vergeben.

Torfolge: 1:0 B. Zschaler ( 6. ), 2:0 A. Mühlhausen ( 9. ), 3:0 M. Klemm ( 13. ), 4:0 B. Zschaler ( 21. ),

5:0 M. Noack ( 31. ), 6:0 M. Klemm ( 69. ), 7:0 B. Zschaler ( 72. ).

SV H   II   -  Rambach  II    9 : 1

Endlich auch der erste Saisonsieg für unsere Reserve nach der Winterpause. Bis zur Halbzeit konnten die Gäste

noch mithalten, doch nach dem Wechsel wurden sie völlig überrannt und hatten Glück, das das Ergebnis nicht

zweistellig wurde.

Torfolge:  1:0  M. Rudeloff ( 11. ), 1:1 ( 27. ), 2:1 J. Andresen ( 34. ), 3:1 A. Gerlach ( 40. ), 4:1 M. Pipper ( 65. ),

5:1 A. Zindel ( 67. ), 6:1 A. Zindel ( 74. ), 7:1 P. Auth ( 76. ), 8:1 A. Fink ( 81. ), 9:1 A. Fink ( 86. ).

Germerode / V.  II   -   SV H   II    3 : 1

Bis Mitte der zweiten Halbzeit stand das Spiel auf Messers Schneide, doch am Ende setzten sich die Hausherren

durch, weil sie ihre Chancen besser nutzten.

Torfolge:  1:0 ( 18. ), 1:1 J. Andresen ( 38. ), 2:1 ( 76. , 3:1 ( 89. ).

SV H  I  -  Eltmannshausen / O. I   3 : 0

In diesem ersten Spiel nach der langen Winterpause tat sich unsere Mannschaft noch recht schwer und

ging aber doch als verdienter Sieger vom Platz.

Torfolge: 1:0  M. Noack ( 2. ), 2:0 B. Zschaler ( 32. ), 3:0 B. Zschaler ( 88. ).

SV H  II   -  Eltmannshausen / O.   II    0 : 2

Zum Schluß setzte sich die bessere Spielanlage der Gäste durch und so gingen sie als Sieger vom Platz.

Torfolge:  0:1 ( 68. ),  0:2 ( 88. ).

Hebenshausen  II  -  SV H  II   2 : 0

In diesem Wochenspiel ging der Gastgeber als verdienter Sieger vom Platz.

Torfolge:  1:0 ( 64. ), 2:0 ( 77. ).

Gertenbach / E.  II  -  SV H  II    3 : 3

In diesem Nachholspiel zeigte sich unsere Mannschaft im ersten Spiel nach der langen Winterpause

kampfstark und kam in der Schlußphase verdient zu einem Remis.

Torfolge: 1:0 ( 40. ), 2:0 ( 45. ), 2:1 J. Andresen ( 52. ), 3:1 ( 75. ), 3:2 D. Müller ( 82. ), 3:3 B. Rausch ( 84. ).

Hörne  I   -  SV H  I   0 : 8

Mit diesem Kantersieg geht unsere Mannschaft ungeschlagen in die Winterpause und erziehlte bereits das

100. Saisontor

Torfolge: 0:1 M. Mengel ( 16. ), 0:2 M. Noack ( 17. ), 0:3 C. Mengel ( 20. ), 0:3 / 0:4 / 0:5  alle B. Zschaler

( 24. / 42. / 45. ), 0:7 M. Noack ( 61. ), 0:8 D. Grüger ( 81. ).

Rambach  I   -  SV H  I    1 : 3

Mit diesem Sieg wurde unsere Mannschaft ungeschlagen Herbstmeister  der  B 2- Liga. In diesem Spiel tat sich

unsere Mannschaft sehr und konnte nicht an die Leistungen vom Wanfriedspiel anknüpfen.

Torfolge: 1:0 ( 11. ), 1:1 M. Klemm ( 40. ), 1:2 M. Mengel ( 56. ), 1:3 B. Zschaler ( 86. ). In der 50. Min.

verschoss A. Mühlhausen noch einen Elfmeter.

Waldkappel  III  -   SV H  II    2 : 0

In diesem fairen Stadtderby hatte unsere Mannschaft keine Chance, weil die Gastgeber spritziger in dieses Spiel

gingen und so verdient gewonnen haben.

Torfolge: 1:0 ( 20. ), 2:0 ( 80.).

SV H  II  -  Wanfried  II   7 : 1

Im Spitzenspiel der Kreisliga B  konnten die Gäste nur eine Halbzeit mithalten. In der zweiten Hälfte wurden

sie völlig überrannt und hatten am Ende Glück, das es keine zweistellige Niederlage gab.

Torfolge: 0:1 ( 5. ), 1:1 B. Zschaler ( 15. ), 2:1 M. Noack ( 47. ), 3:1 A. Mühlhausen ( 50. ), 4:1 A. Mühlhausen

( 50. / HE ), 5:1 A. Mühlhausen ( 78. ; FE ), 6:1 / 7:1 beide B. Zschaler ( 85. / 89. ).

SV H  II  -  FSA  II  2 : 3

Die Gäste nutzten ihre Torchancen besser und gingen verdient als Sieger vom Platz.

Torfolge: 1:0 A. Gerlach ( 42. ), 1:1 ( 52. ), 2:1 J. Andresen ( 66. ), 2:2 ( 72. ), 2:3 ( 85. ).

Niederhone  II   -   SV H   I    0 : 9

Keine Chance hatten die Gastgeber gegen unsere Mannschaft und bei etwas mehr Schussglück wär ein noch

höherer Sieg möglich gewesen.

Torfolge: 0:1 M. Noack ( 10. ), 0:2 A. Mühlhausen ( 20. ), 0:3 M. Noack ( 30. ), 0:4 C. Mengel ( 40. ), 0:5

M. Noack ( 50. ), 0:6 / 0:7 beide A. Mühlhausen ( 52. / 67., jeweils Foulelfmeter ), 0:8 / 0:9 beide

M. Noack ( 70. / 75. ).

Palm Strikers  I   -   SV H   II    2 : 3

Auch unsere Reserve gewann ihr Spiel in Eschwege verdient, wenn auch knapp.

Torfolge: 1:0 ( 5. ), 1:1 / 1:2 beide A. Zindel ( 44. / 49. ), 2:2 ( 55. ), 2:3 M. Rudeloff ( 80. ).

SV  H  I  -  Sontra  II    12 : 0

Das Ergebnis spiegelt den Spielverlauf wieder, denn nur die erste halbe Stunde konnten die Gäste mithalten.

Danach kam unsere Mannschaft immer besser in Fahrt und erziehlte in regelmäßigen Abständen die Tore.

Allein 6 Treffer erziehlte M. Noack.

Torfolge: 1:0 M. Klemm ( 30. ), 2:0 / 3:0 beide A. Mühlhausen ( 36. / 41. ), 4:0 / 5:0 / 6:0  alle M. Noack

( 43. / 45. / 48. ), 7:0 M. Klemm ( 49. ), 8:0 / 9:0 beide M. Noack ( 55. / 59. ), 10:0 B. Zschaler ( 60. ),

11:0 M. Noack ( 63. ), 12:0 M. Klemm ( 89. ).

SV H  II   -  Hopfelde / L.  3 : 0

Hopfelde konnte keine Mannschaft stellen und so gewann unsere Mannschaft kampflos dieses Spiel.

Netra  II  -   SV H  I    0 : 13

Ein überforderter Gastgeber verlor auch verdient in dieser Höhe gegen unsere Mannschaft.

Torfolge: 0:1 B. Zschaler ( 4. ), 0:2 M. Klemm ( 15. ), 0:3 M. Noack ( 25. ), 0:4 C. Mengel ( 26. ),

0:5 A. Mühlhausen ( 29. ), 0:6 M. Noack ( 38. ), 0:7 B. Zschaler ( 46. ), 0:8 A. Rygula ( 71. ),

0:9 / 0:10  beide A. Mühlhausen ( 75. / 76. ), 0:11 / 0:12 beide B. Zschaler ( 80. / 82. ),

0:13 C. Mengel

Pfieffe  II   -    SV H   II    0 : 3

Mit einem verdienten Sieg kehrt unsere Mannschaft aus Pfieffe heim und steht jetzt schon auf dem zweiten

Tabellenplatz.

Torfolge:  0:1 A. Zindel  ( 5. ), 0:2 G. Meyer ( 45. ), 0:3 S. Martin ( 89. ).

SV H  I   -  Hess.- Schweiz  I   5 : 1

Gegen diese Gäste tat sich unsere Mannschaft sehr schwer und kam erst in der Schlussphase zum

verdienten Sieg.

Torfolge: 1:0 B. Zschaler ( 9. ), 2:0 M. Noack ( 31. ), 3:0 B. Zschaler ( 45. ), 3:1 ( 47. ), 4:1 C. Mengel ( 84. ),

5:1 T. Umbach ( 85. ).

SV H  II  -  Harmuthsachsen  I    5 : 1

Auch in diesem Nachbarschaftsderby konnte unsere Mannschaft ihren Siegeszug fortsetzen . Sie gewann auch

in dieser Höhe verdient und schickte die Gäste mit einer Packung nach Hause.

Torfolge: 1:0 A. Zindel ( 18. ), 2:0 J. Andresen ( 30. ), 3:0 G. Meyer ( 39. ), 3:1 ( 40. ), 4:1 H. Söhngen ( 61. ),

5:1 J. Andresen ( 83. ), 5:2 ( 89. ).

Eltmannsh. / Oberhone  I   -   SV H  I     2 : 6

Das ganze Spiel war unsere Mannschaft klar überlegen und  gingen so als verdienter Sieger vom Platz.

Diesmal heißt der Goalgetter Marco Noack, der vier Treffer erziehlte.

Torfolge: 0:1 M. Noack ( 8. ), 0:2 A. Mühlhausen ( 14. ), 1:2 ( 21. FE ), 1:3 D. Grüger ( 23. ), 1:4

M. Noack ( 55. ), 2:4 ( 61. ), 2:5 M. Noack ( 70. ), 2:6 M. Noack ( 81. ).

Eltmannsh. / Oberhone  II   -   SV  H   II   2 : 4

Auch unsere  zweite konnte erneut Punkten und ging ebenfalls als verdienter Sieger vom Platz.

Torfolge: 0:1 D. Müller ( 9. ), 0:2 A. Zindel ( 18., FE ), 0:3 M. Rudeloff ( 25. ), 1:3 ( 43. ),

1:4 M. Rudeloff ( 60. ), 2:4 ( 90. ).

SV  H  I   -  Pfaff./ Schemmergrund  II   6 : 0

Die Gäste suchten ihr Heil in der Defensive und machten es so unserer Mannschaft sehr schwer. Aber zum

Glück hatten wir in Björn Zschaler einen Goalgetter in unseren Reihen, der gleich vier Tore schoss.

Torfolge: 1:0 M. Noack ( 25.), 2:0 / 3:0 / 4:0  alle B. Zschaler ( 39. / 67. / 73. ), 5:0  Eigentor ( 80. ),

6:0 B. Zschaler ( 90. ).

SV  H  II   -  Epterode  II    8 : 2

Auch unsere zweite setzt ihren Siegeszug fort und hatten diese Partie bis zur Pause schon entschieden.

Am Ende waren die Gäste noch gut bedient und müssen froh sein, das die Niederlage nicht zweistellig ausfiel.

Torfolge: 1:0 M. Rudeloff ( 1. ), 2:0 / 3:0 beide J. Schweinsberg ( 7. / 12. ), 4:0 A. Gerlach ( 31. ),

5:0 A. Zindel ( 44. ), 5:1 ( 51. ), 6:1 A. Zindel ( 64. ), 7:1 M. Rudeloff ( 71. ), 8:1 M. Jantz ( 81. ), 8:2 ( 84. ).

Wehretal  II  -  SV H  I   0 : 3

In diesem Spiel tat sich unsere Mannschaft sehr schwer. Wieder einmal wurden einfach zu viele Chancen

kläglich oder überhastet vergeben.

Torfolge: 0:1 M. Klemm  ( 39. ), 0:2 A. Mühlhausen ( 55.. ), 0:3  M. Noack ( 83. ).

Werratal  II  -  SV H  II   0 : 2

Unsere Mannschaft war das ganze Spiel klar überlegen und bei etwas mehr Chancenauswertung hätte

der Sieg auch höher ausfallen müssen.

Torfolge:  0:1  J. Andresen ( 43. ), 0:2  S. Martin ( 45. ).

SV H  I   -  Waldkappel  II   7 : 1

Bis zur Halbzeit konnten die Gäste mithalten, doch nach dem Pausentee brachen sie ein und waren am

Ende noch gut bedient mit diesem Ergebnis. Allein 5 Tore schoß A. Mühlhausen und besiegte damit die

Gäste im Alleingang.

Torfolge: 0:1 ( 14. ), 1:1 A. Mühlhausen ( 27.), 2:1 C. Mengel ( 58. ), 3:1 A. Mühlhausen ( 61.; FE ),

4:1 C. Mengel ( 70.), 5:1 / 6:1 / 7:1  alle A. Mühlhausen ( 76. / 80. / 89. ).

SV H  II  -  Herleshausen / N.  II    4 : 4

Unsere Mannschaft konnte im Endspurt noch aus einem 4:2 Rückstand ein verdientesUnentschieden

erkämpfen.

Torfolge: 1:0 A. Zindel ( 39.), 1:1 ( 49.), 2:1 D. Müller ( 54.), 2:2 ( 55.), 2:3 ( 60. ), 2:4 64.),

3:4 J. Schweinsberg ( 69. ), 4:4 H. Söhngen ( 86. ).

Frankershausen / H.  I   -   SV H  I    2 : 3

In diesem Spitzenspiel gewann unsere Mannschaft verdient, weil sie endlich einmal Kampf und Einsatz

zeigte. Hätte man die Konterchancen besser genutzt, wäre der Sieg auch leicht höher ausgefallen.

Torfolge: 0:1 C Mengel ( 3. ), 1:1 ( 25. ), 1:2 A. Mühlhausen ( 42.; FE ), 1:3 C. Mengel ( 62. ), 2:3 ( 75. ).

Frankershausen / H.  II   -  SV H  II   0 : 1

Auch die zweite Mannschaft gewann ihr Spiel und hat so nun schon 4 Siege zu verbuchen in dieser Saison.

Das Tor erziehlte D. Müller schon in der 2. Minute mit einem schönen Schuß genau in den Torwinkel.

SV H  II  -  Gertenbach / E.  II   1 : 4

Die verstärkt angetretenen Gäste entschieden das Spiel schon in der ersten Halbzeit. Erst in der

zweiten Hälfte kam unsere Mannschaft besser zum Zuge, ohne den Sieg der Gäste gefährten zu

können.

Torfolge: 0:1, 0:2, 0:3  ( 7., 9., 25. ), 0:4 ( 29. ), 1:4 G. Meyer ( 81. ).

FC  Eschwege  I   -  SV H  II   6 : 0

Die Gastgeber waren an diesem Tag zu stark für uns und gewannen deshalb auch verdient.

Torfolge: 1:0 ( 10., FE ), 2:0 ( 16. ), 3:0 ( 25. ), 4:0  ( 43. ), 5:0 ( 73. ), 6:0 ( 84. ).

Ulfegrund  II  -  SV H  I   1 : 9

Bis zur Halbzeit konnten die Gastgeber noch mithalten, aber nach der Pause wurde die Überlegen-

heit auch in Tore umgemünzt. Bie etwas mehr Konzentration und direktem Weg zum Tore, hätte der

Sieg auch höher ausfallen müssen.

Torfolge: 1:0 ( 15., Handelfmeter), 1:1 B. Zschaler ( 32. ), 1:2  C. Mengel ( 35. ), 1:3 A. Mühlhausen

( 44. ), 1:4 M. Noack ( 50. ), 1:5 D. Grüger ( 51. ), 1:6  M. Noack ( 52. ), 1:7 M. Heckmann ( 80. ),

1:8 B. Zschaler ( 82. ), 1:9 M. Klemm ( 87. ),

Wickenrode/ Helsa  II   -  SV H  II   2 : 1

Wer so viele Torchancen vergibt, braucht sich nicht zu wundern, wenn er am Ende mit leeren

Händen bzw. einer Niederlage nach Hause fährt.

Torfolge: 1:0 ( 8,. ), 2:0 ( 68. ), 2:1 J. Andresen ( 87. ).

SV H  II   -  Hebenshausen  II   10 : 4

Auch im 3. Spiel ist unsere Reserve immer noch ungeschlagen und steht erstmals in dieser Saison

auf dem 1. Tabellenplatz. Die Gäste konnten bis zur Pause mithalten, hatten aber nach der Pause

dem Sturmdrang unsere Mannschaft nichts mehr entgegen zu setzten und so kam dieser Kantersieg

zustande.

Torfolge: 0:1 ( 11.), 1:1 J. Andresen ( 20.), 1:2 ( 29.), 2:2 A. Zindel ( 37.), 2:3 ( 40.), 3:3 A. Zindel ( 56.),

4:3 J. Andresen ( 59.), 5:3 A. Zindel ( 62.), 6:3 G. Meier ( 74.), 6:4 ( 78.), 7:4 J. Andresen ( 79.),

8:4 J. Mielke ( 84.), 9:4 M. Dombrowski ( 87.), 10:4 M. Dombrowski ( 90.).

SV H  I  -  Hörne  I   10 : 4

Unsere 1. Mannschaft startet mit einem Kantersieg in die neue Saison. Die Gäste konnten bis zur

Pause mithalten, aber nach der Pause wurden unsere Chancen besser genutzt und dieser hohe

Sieg erreicht.

Torfolge: 0:1 ( 5.), 1:1 M. Mengel ( 31.), 2:1 Eigentor ( 45.), 3:1 Ch. Mengel ( 50.), 3:2 ( 51., FE ),

4:2 A. Mühlhausen ( 54.), 4:3 ( 55.), 5:3  Ch. Mengel ( 59.), 6:3 M. Klemm ( 63.), 6:4 ( 65.),

7:4 A. Mühlhausen ( 69.), 8:4 M. Noack ( 72.), 9:4 A. Mühlhausen ( 78.), 10:4 B. Zschaler ( 86.).

SV H  II  -  Germerode / V./ A.   5 : 4

Dies Spiel war ein Tag der offenen Abwehrreihen, denn nach 8 Minuten stand es schon 2:2 .

Nach einem Zwischentief und 2:4 Rückstand kam man doch noch dank der guten Einwechslungen

und einem kraftvollem Endspurt zum verdienten Sieg.

Torfolge:  0:1 ( 2.), 1:1 J. Andresen ( 3.), 1:2 ( 4.), 2:2 J. Andresen ( 8.), 2:3 ( 35.), 2:4 ( 48.),

3:4 J. Riemenschnieder ( 67.), 4:4 J. Riemenschneider ( 70.), 5:4 H. Söhngen ( 85.).

SV Rambach  II  -   SV H  II   1 : 5

Zum Saisonstart gelang unserer Mannschaft gleich ein Sieg. Hoffentlich können noch viele Folgen,

damit das vorgegebene Ziel von einem eistelligen Tabellenplatz auch erreicht wird.

Torfolge: 0:1 A. Zindel ( 28.), 0:2 J. Andresen ( 34. - direkt verwandelter Eckstoß ), 0:3 A. Zindel ( 39.),

1:3 ( 46.), 1:4 J. Andresen ( 55., Strafstoß), 1:5 ( 76.,Eigentor).